Alles über den Roboter Otto

Am Samstag, den 13.02., hat Mentor und Maker Jan das Projekt “Roboter Otto” vorgestellt: ottodiy.com

Unser Frage an die Teilnehmer*innen am Anfang des Kurses

Diese Fragen hat Jan beantwortet: Wer ist Roboter Otto? Was ist das Besondere an Otto? Was braucht man, um Otto zu bauen? Wie komme ich an die Teile für Otto? Wie baut man Otto? Wie wird Otto programmiert? Können wir uns nochmal treffen, um Otto zu bauen oder Fragen zu stellen?

OttoDiY-Präsentation

PDF Download

Bauteile

  • Schalter
  • Buzzer – macht Töne
  • Arduino Nano Board – das “Gehirn”
  • Arduino Nano I/O-Shield – für Anschlüsse
  • Dupontkabel 10 cm Buchse auf Buchse
  • HC-SR04 Ultraschallsensor – zum “Sehen”
  • AA-Batteriehalter (4 Fach)
  • 4 x SG90 Micro Servomotor

www.roboter-bausatz.de/projekte/otto-diy-arduino-roboter-materialliste

Links

Bezugsquellen

Tutorials

Wie geht es weiter?

Eine unverbindliche Abfrage hat ergeben, dass 14 Ottos gebaut werden sollen. Jan empfiehlt das Modell “Otto DIY Plus”, weil Platz für einen Bluetootth-Empfänger vorgesehen ist. Sieben werden selber gedruckt, sieben Komplett-Sets sollen gekauft werden. Es wird einen Termin in ca. 4 Wochen (Mitte März) geben, um Otto gemeinsam zusammenzubauen und Fragen zu beantworten.

Für den Austausch bis dahin laden wir alle Otto-Bauer in unser Slack ein. Wenn wir dabei sein wollt, schickt bitte eine Mail an hello@coderdojo-saar.de

Die Abschlussfrage an alle Teilnehmer*innen